FERNBERATUNG

FERNBERATUNG

Ist eine Fernberatung überhaupt möglich? Für einen Feng Shui Check-up und eine erste Analyse. durchaus. Dies ist aber auch den besonderen Zeiten geschuldet, die wir gerade durchleben.

Für eine Fernberatung benötige ich einen Grundriss mit Nordpfeil oder einen Lageplan/Bebauungsplan. Ich helfe Ihnen aber auch gerne einen Bebauungsplan zu beschaffen. Vielleicht ist an ein oder anderer Stelle auch ein Foto/Video erforderlich.

Anhand dessen und nach einem gemeinsamen ausführlichen Telefonat, um welche Themen es sich bei Ihnen handelt, lässt sich die erste Feng Shui Beratung erstellen.

Kosten: 243,- zuzüglich 20,- bei Mehraufwand für einen Bebauungsplan
Dafür erhalten Sie eine Grundrissanalyse anhand der „Baguas“ mit einer kurzen Beschreibung, sowie eine Darstellung der Bereiche in Ihrem Grundriss, bezogen auf Ihre Themen und erste Maßnahmen.

» KONTAKT

EXTRA AKUPUNKTURPUNKTE / FARBEN

Um weitere Akupunkturpunkte zu bestimmen und auch um Farben für Räume vorzuschlagen, benötige ich die konkrete Gradzahl Ihres Hauses ggf. kann ich dies bereits anhand des Lageplans ermitteln. Manchmal ist es aber nicht möglich. Das klären wir dann gemeinsam!